Planung von Feuerlöschanlagen


Feuerlöschanlagen sind Anlagen, die zur aktiven Stabilisierung, Verringerung oder Verhinderung der Flammenausbreitung oder der Wärmefreisetzung oder der Rauchentwicklung dienen.

Sie gehören zum aktiven Brandschutz. Sie dämmen oder verhindern die Ausbreitung und die Auswirkungen von Feuer, Wärme oder Rauch durch die Erkennung und die Bekämpfung des Feuers.

Die Planung und Prüfung von Sonderlöschanlagen, Gaslöschanlagen und Sprinkleranlagen sowie die Erstellung von speziellen Löschanlagenkonzepten in Anlehnung an Regelwerke oder basierend auf empirischen Versuchen sind eine Hauptfachdisziplin unserer Gesellschaft.


Unsere Fachplaner analysieren und beraten Sie individuell. 

Mit unserem Know-how planen wir Wasserlöschanlagen und berechnen hydraulisch (mit einer VdS zugelassenen Berechnungssoftware) das Rohrnetz wirtschaftlich, Richtlinien sicher und Schutzziel orientiert.

Gern führen wir abschließend eine baurechtliche Prüfung ihrer Anlage mit unserem Prüfsachverständigen durch.